Einträge von Michael

Sinnvolle Ästhetik: Sinnliche Erfahrungen deuten

Im alltäglichen Sprachgebrauch verwenden wir die Bezeichnungen, etwas sei „ästhetisch“ oder „schön“ zumeist synonym. Dabei beschreibt die „Ästhetik“ auch über lange Zeit hinweg die Lehre von der wahrnehmbaren Schönheit. Vor allem in der Natur und Kunst sprechen wir von Ästhetik, wenn wir etwas als schön und ansprechend empfinden. Doch geht die originäre Bedeutung des Begriffes […]

Ein Brief an Thomas Middelhoff

Thomas Middelhoff JVA Bielefeld-Senne Senner Straße 250 33659 Bielefeld 17. September 2017 Lieber Herr Middelhoff, ich kenne Sie nicht. Zumindest nicht so, als das ich mir ein tieferes Bild von Ihnen machen könnte. Für ein umfassendes Bild müsste ich Sie persönlich kennen. Ein tieferes Bild könnte ich mir bereits machen, wenn ich Ihr Buch lesen […]

Warum es sich zu Glauben lohnt

Es ist schwieriger geworden, sich zu einem Glauben bekennen zu können. Es ist schwieriger geworden, an etwas zu glauben. Nein, damit meine ich nicht oberflächlichen Glauben an Alltagsdinge. Daran, dass uns etwas gelingt, dass wir ein schönes Wochenende haben, dass wir eine schöne Feier haben werden. Das ist eine erste Stufe des Glaubens, die wir […]