Klang der Stille

Klang der Stille, Klang der Welt,
Resonanz, welche die Verbindung hält – in die Welt, in der wir leben.

Leise Stille, doch voller Schwingungen, Töne und Wellen,
ein Konzert, individuell gestimmte Klänge, die uns die Welt näher bringen.

Stille in uns, ganz in Resonanz,
Stille in unserem Inneren, im Herzen ganz.

Still werden – in unserer Welt, ein Ereignis, welches die Welt anhält.
Stille dabei erfahren, nicht antworten, nur hören –
höre – was wird dir gesagt – was willst du hören?

Lauschen, horchen, mitbekommen, aufmerksam sein:
Was lässt dein Geist in dein Inneres herein?

Nehme wahr, was kommt, was bleibt – vieles ist bereit,
aufgenommen zu werden, von uns, sofern wir wollen.

Eine Zeit, viel geschieht, in wenigen Augenblicken passiert Leben,
ein Ort, viel zu sehen, viel zu erleben, so erfahren wir, was es heißt, zu leben.

Stille als Quelle der Resonanz, der Welt ganz, sie erfahrbar gemacht –
in einem stillen Augenblick, vielleicht einmal der Welt entrückt,
doch dieser kurze Augenblick – der vermag zu sein die ganze Welt.

Wie denken Sie dazu? Wie sind Ihre Erfahrungen?

Benachrichtigungen für:
avatar
wpDiscuz